Rasierklingen kaufen

Beim Thema Rasur kommt irgendwann auch das Thema Rasierklingen kaufen ins Spiel. Rasierklingen kaufenDenn die erhältlichen Nassrasierer enthalten meist nur wenige Ersatzklingen im Starterset, so dass Sie irgendwann Ersatzklingen benötigen. Normalerweise werden Sie hier sicherlich in den Supermarkt oder einen Drogeriemarkt laufen, doch mittlerweile lassen sich die Klingen bestens online bestellen – und das meist günstiger als vor Ort. Sie werden online vor allem eine deutlich größere Auswahl an Rasierklingen vorfinden. Außerdem werden Sie womöglich günstigere No Name Ersatzklingen für Ihren Rasierer finden, die ähnlich hochwertig sind.

Sollten Sie die Nassrasur bevorzugen, benötigen Sie grundsätzlich Rasierklingen, die zu Ihrer Haut passen. Online findest du hierzu eine große Auswahl an verschiedenen Produkten, meist als Sensitive gekennzeichnet. Außerdem sollte der Rasierer selbst gut in der Hand liegen und sich gut auf Ihrer Haut anfühlen. Hier ist vor allem die Wahl der Rasierklingen entscheidend, worauf wir im Folgenden näher eingehen werden.

 

Rasierklingen günstig online kaufen

Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass Rasierklingen online etwas günstiger sind als im stationären Handel. Außerdem haben Sie eine deutlich größere Auswahl. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Bestseller der Rasierklingen vor. Außerdem führen wir Ihnen zudem noch einige Einwegrasierer vor, die sich für eine schnelle Rasur optimal eignen. Doch schauen Sie sich die Übersicht einfach selbst an und lassen Sie sich überzeugen.

 

AngebotBestseller Nr. 1
Gillette Fusion 5 Rasierklingen Für Männer, 16 Stück, Briefkastenfähige Verpackung (Verpackung kann variieren)
1 Ersatzklinge entspricht bis zu einem Monat Rasur; Kompatibel mit allen Fusion 5 und Fusion 5 Power Rasierern
−2,62 EUR 37,37 EUR
Bestseller Nr. 2
Astra Rasierklingen 100er Pack
Astra Rasierklingen Superior Platinum; Doppelseitige Klingen 20 x 5er Pack = 100 Stück; Rostfreier Stahl / Platinbeschichtet
8,49 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Gillette Fusion 5 Rasierklingen Für Männer, Für Eine Kaum Spürbare Rasur 8 Stück, Briefkastenfähige Verpackung (Verpackung kann variieren)
Eine Nachfüllpackung mit Rasierklingen reicht für ca. einen Monat; Kompatibel mit allen Fusion 5 und Fusion 5 Power Rasierern
−6,40 EUR 20,59 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Gillette Mach3 Rasierklingen für Männer, 18 Ersatzklingen, briefkastenfähige Verpackung, mit Klingen stärker als Stahl (Verpackung kann variieren)
Die offene Klingen Struktur sorgt für einfaches Abspülen; Jede Ersatzklinge ermöglicht bis zu 15 angenehme Rasuren
−5,88 EUR 34,11 EUR
Bestseller Nr. 5
King C. Gillette Rasierklingen für Rasierhobel Herren, langlebige und scharfe Klingen, 10 Ersatzklingen
Doppelklingen für Rasierhobel, 10 Rasierklingen; Klingen mit Anti-Reibungs- und Platin-Beschichtung
4,95 EUR

 

Der Hauttyp und die Anzahl der Klingen

Sie sollten zunächst darauf achten, dass die Klingen für Ihre Haut geeignet sind. So bevorzugen besonders empfindliche Hauttypen eher sanfte Varianten, um die Haut entsprechend zu schonen. Außerdem lohnt es sich durchaus, mehr Geld in die Hand zu nehmen. So haben die günstigen Rasierklingen meist nur zwei Klingen. Diese mögen zwar nicht schlecht sein, allerdings sind mehr Klingen pro Rasierer deutlich besser. Dabei sind die Klingen in verschiedenen Ebenen, ähnlich wie eine kleine Treppe, angeordnet. Auf diese Weise kappen Sie die Barthaare in mehreren Stufen, was für Ihre Haut schonend ist. Die Barthaare werden zudem bis auf die Haut gekappt und der Rasierer zieht nicht stark an ihnen. Früher waren viele Klingen Standard bis die Hersteller vor einiger Zeit auf weniger Klingen gesetzt haben. Allerdings ist zu beobachten, dass die Hersteller wieder auf viele Klingen übergehen.

 

Schutzgitter

Wenn Sie Rasierklingen kaufen achten Sie darauf, dass ein Schutzgitter vor den Klingen vorhanden ist. Es sorgt dafür, dass Sie sich nicht schneiden. So kommt es häufig vor, dass man sich am Kinn schneidet. Denn viele Rasierer besitzen kein Schutzgitter, wodurch Sie sich bei kleinen Unebenheiten der Haut schnell schneiden können. Allerdings muss zugegeben werden, dass die Rasierklingen ohne Schutzgitter etwas besser rasieren und bereits beim ersten Durchgang für glatte Haut sorgen. Allerdings werden Sie vermutlich lieber weniger Verletzungen haben möchten, so dass Sie sich für einen Rasierer mit Schutzgitter entscheiden sollten.  Zwar müssen Sie so womöglich zweimal über eine Stelle rasieren, doch dafür bleiben Schnittverletzungen nahezu immer aus.

 

Rasierklingen kaufen – Einweg vs. Mehrweg

Sie werden sich selbst sicherlich schon häufiger gefragt haben, ob Sie sich lieber für einen Einweg- oder Mehrwegrasierer entscheiden sollten. Beide Arten haben ihre Vor- und Nachteile, auf die wir nachfolgend gerne eingehen möchten. Doch grundsätzlich sollten Sie sich hier nach persönlichem Empfinden entscheiden, denn jeder bevorzugt einen anderen Rasierer.

Grundsätzlich ist ein Einwegrasierer bereits für wenig Geld zu bekommen und wird nach einigen Rasuren einfach entsorgt. Der Mehrwegrasierer ist hingegen teurer, wobei Sie jedoch Rasierklingen als Ersatz kaufen können. Hier wird somit der Griff stets weiterverwendet. Greifen Sie dabei auf Mehrwegrasierer namhafter Marken zurück, werden Sie auch für die Klingen mehr Budget einplanen. Allerdings müssen Sie bedenken, dass Sie die Klingen dann deutlich häufiger als einen Einwegrasierer verwenden können. Die Klingen stumpfen dabei nicht ab, da sie extra gehärtet sind.

Der Einwegrasierer hingegen ist günstig und ist bereits für wenige Euro erhältlich. Die Klingen sind sehr scharf, was für ein tolles Rasurergebnis sorgt. Allerdings kann hier die Haut stark gereizt werden. Nach jeder Rasur werden die Klingen stumpfer, so dass der Einwegrasierer meist nur für drei bis vier Anwendungen ausreicht. Anschließend muss er entsprechend entsorgt werden.

Umwelttechnisch ist hier sicherlich nicht viel zu sagen. Ein Einwegrasierer besteht aus Kunststoff und wird bereits nach wenigen Anwendungen entsorgt. Kunststoff benötigt lange, um abgebaut zu werden. Zum Schutz der Umwelt sind daher Mehrwegrasierer in jedem Fall besser, auch wenn wenn die Rasierklingen in Kunststoff eingepackt und verkauft werden.

 

Die besten Einwegrasierer

Sollten Sie Einwegrasierer benutzen bzw. mal ausprobieren wollen, dann führen wir nachfolgend die Bestseller auf. Denn es kommt auf das persönliche Bedürfnis und Empfinden an, welchen Rasierer Sie bevorzugen. Da beide Arten eigene Vor- und Nachteile haben, gibt es daher nicht DEN richtigen Rasierer. Sie sollten nach Ihren Bedürfnissen entscheiden und so den für Sie passenden Rasierer auswählen.

 

Bestseller Nr. 1
Wilkinson Sword Extra 2 Sensitive Herren Einwegrasierer, 10 + 5 St, 1er Pack
Der Extra 2 Sensitive-Einwegrasierer ist durch seine Doppelklingen besonders gründlich; Durch seine spezielle Reinigungsmechanik ist der Einwegrasierer leicht zu reinigen
3,98 EUR
Bestseller Nr. 2
Gillette Blue 3 Smooth Einwegrasierer Männer mit Feuchtigkeitsstreifen für Hautschutz, 6 Rasierer
2 x leichter zu reinigen als der BlueII Plus; Einwegrasierer für Männer mit langlebigen Klingen mit Chrombeschichtung
3,93 EUR
Bestseller Nr. 3
Wilkinson Sword Einweg-Rasierer Krankenhaus mit einziehbarer-Funktion, Spenderbox, grün
wilkinson einweg-rasierer krankenhaus mit einziehbarer-funktion, spenderbox, grün; Anzahl der einheiten: 1.0
18,95 EUR
Bestseller Nr. 4
Wilkinson Sword Extra 3 Sensitive Herren Einwegrasierer , 4 + 2 St
4 Einwegrasierer kaufen und 2 gratis bekommen; Flexibler 3-Schneiden-Schwingkopf für eine gründliche und sanfte Rasur
2,59 EUR
Bestseller Nr. 5
100 Stück Einmal-Rasierer 1 Klinge - Qualität Einmal Rasierer Einwegrasierer einklinge einschneidig
100 Stück Herrmann Einmalrasierer (eine Spenderbox); einschneidig, blau, rostfreie, sehr scharfe Klinge
11,95 EUR

 

Zusammenfassung

Wie Sie nun wissen, existieren zwei Arten von Rasierern. Wer die Nassrasur bevorzugt, hat die Wahl zwischen Einweg- und Mehrwegrasierer. Jeder der beiden Rasierer hat seine eigenen Vor- und Nachteile, wobei der Einwegrasierer ein besseres Rasierergebnis liefert. Die Klingen sind nämlich besonders scharf und stumpfen nach etwa drei bis vier Anwendungen ab. Daher müssen Sie den Einwegrasierer bereits nach nur wenigen Anwendungen entsorgen. Ein Mehrwegrasierer hingegen kann längere Zeit benutzt werden, da die Rasierklingen hier extra gehärtet sind. Der Vorteil ist hier ganz klar, dass lediglich die Klingen selbst regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Besonders für Umweltfreunde ist dies die bessere Wahl, da hier deutlich weniger Kunststoffmüll entsteht.

Im Allgemein müssen Sie selbst für sich entscheiden, welcher Rasierer Ihnen am ehesten zusagt. Sicherlich ist es auch denkbar, lediglich im Urlaub und auf Reisen Einwegrasierer zu nutzen. Doch es gibt durchaus Menschen, die einen Einwegrasierer auch im Alltag favorisieren. Daher ist es jedem selbst überlassen, doch probieren Sie es einfach aus. Schauen Sie welcher der beiden Rasierer Ihnen am besten zusagt. Erfahren Sie mehr über die richtige Bartpflege.